Arbeitszeiterfassungs-Programm „timekeeping“

Der Schweizerische Sakristanenverband stellt seinen Mitgliedern ab sofort das im ganzen Jahr 2018 erfolgreich getestete und überarbeitete Arbeitszeiterfassungs – Programm „timekeeping19“ zur Verfügung. Somit kann die Nutzung auf 1. Januar 2019 erfolgen.

Wer timekeeping bereits nutzt und beim SSV registriert ist, dem wurde das überarbeitete Programm per Mail auf die uns bekannte Mail-Adresse zugesandt!

Sinn und Zweck
Diese Arbeitszeiterfassung ist eine einfache „Rechenmaschine“. Sie erspart den Anwendern ein mühsames Zusammenzählen. Es dient der Selbstkontrolle, für konstruktive Mitarbeitergespräche und ist eine Hilfe bei Arbeitsplatzbewertungen.
Was „timekeeping19“ Nicht kann:
Das Programm „timekeeping19“ lässt weder schneller noch effizienter arbeiten. Probleme der Zusammenarbeit und mangelndes Vertrauen in Mitarbeiter verschwinden durch dieses Programm nicht !
  • Herausgeber von „timekeeping19“ ist der der Schweizerische Sakristanenverband.
  • Es ermittelt die Jahresarbeitszeit des Sakristans und ist abgestimmt auf eine 42 Stundenwoche, 6 Tage à 7 Stunden. (Wochenarbeitszeit kann angepasst werden)
  • Das Programm läuft auf PC, Tablet und Handy, Voraussetzung: ein aktuelles installiertes, Programm Microsoft Excel
  • Support kann nur beschränkt zur Verfügung gestellt werden
  • Das Programm ist einfach zu bedienen, ist selbsterklärend
  • Für interessierte Nutzer werden sporadisch vom SSV Schulungen angeboten
  • Die Kosten des Programmes belaufen sich auf Fr. 20.00 pro Nutzer
  • Registrierung und Bestellung von „timekeeping19“ mit Formular auf der Homepage des SSV (www.sakristane-schweiz.ch)
  • Einzahlung von Fr. 20.00 auf das Postkonto:
    Schweizerischer Sakristanenverband Kreuzlingen
    Post – Konto: IBAN CH81 0900 0000 4001 4114 8
  • Download mit dem nach der Registrierung zugestellten Link

Der SSV wünscht Euch viel Erfolg! Dringende Fragen an: info@manser-moebel.ch

Zum Online-Bestellformular »

Geschrieben von Webmaster am 16.12.2018, 11:21:42.